RTC Schütte GmbH

Wirtschaftsprüfung

Unser Angebot im Bereich der Wirtschaftsprüfung umfasst die Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen sowie ggf. der Lageberichte sowohl nach den Vorschriften des HGB als auch nach IFRS. Des Weiteren ist jeweils die Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung (§ 53 HGrG), des Risikofrüherkennungssystems (§ 91 Abs. 2 AktG) bzw. der Erfüllung der Regelungen des Corporate Governance Kodex - soweit anwendbar - eingeschlossen. Sonderprüfungen, z. B. im Bereich IT, runden unser Angebotsspektrum ab.

Bei Monats-, Quartals- oder auch Halbjahresabschlüssen ist die Zuverlässigkeit der finanziellen Informationen von großer Bedeutung. Durch eine prüferische Durchsicht dieser Abschlüsse stellen wir deren Qualität sicher.

Damit Sie für Ihr Unternehmen einen Mehrwert aus der Jahres- bzw. Konzernabschlussprüfung herleiten können, haben wir uns als innovative Wirtschaftsprüfer das Ziel gesetzt, Ihnen durch unseren risiko- und systemorientierten Prüfungsansatz und unseren transparenten Prüfungsprozess weit mehr als reine Ordnungsmäßigkeitsprüfungen zu bieten, um etwaige Geschäftsrisiken Ihres Unternehmens möglichst frühzeitig zu erkennen.

Unser qualifiziertes Prüfungsteam setzt dabei auf termingerechte Bearbeitung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Seriosität. Nicht zuletzt ist für uns der persönliche Kontakt mit den handelnden Personen maßgeblich, sodass wir uns stets einen Blick für die für Sie als Vertreter Ihres Unternehmens im Vordergrund stehenden Probleme bewahren. Sie werden fortlaufend über Prüfungsergebnisse informiert, damit unsere Anregungen und Vorschläge zeitnah von Ihnen umgesetzt werden können.

Sofern gewünscht begleiten wir Sie bei entsprechenden Gremiensitzungen und stehen Ihnen auch nach Prüfungsabschluss jederzeit als verlässliche Wirtschaftsprüfer partnerschaftlich zur Seite.